Wir sammeln Berliner Cafés in Bild & Text

Kreuzberg

Kaffeekirsche – eine Rösterei erobert Kreuzberg

4. September 2017
Capuccino, Himbeertörtchen und eine Zeitung in der Kaffeekirsche in Berlin

Der Ort unserer Begehrens: Die Kafeerösterei Kirsche in Kreuzberg liegt zur Zeit versteckt hinter Baugerüsten. Aber wir schätzen einen gewissen Schwierigkeitsgrad bei der Eroberung neuer Cafés – und ohne viel vorwegnehmen zu wollen: hier lohnt es sich sehr!

Die kleine Kaffeerösterei befindet sich in der Adalbertstraße, nicht weit vom Kottbusser Tor. Hier oben haben sich die bunten Massen des Kreuzberger Wanderzirkus‘ bereits verlaufen. Das Café ist an diesem späten Nachmittag recht leer – was uns Gelegenheit bietet, den Barista nach feinster Manier zum hauseigenen Kaffee auszufragen. Diesem macht das rein gar nichts aus und wir bekommen Cappuccino nach allen Regeln der Latte-Art-Kunst, sowie Brioche bzw. Käsetörtchen serviert!

Preisliste und Angebots auf einer Tafel im Café Kaffeekirsche.
Bild und Text helfen auch dem Laien das richtige Heiß- oder Kaltgetränk zu finden.

Neben koffeinhalten Heißgetränken und süßen Backwaren werden Workshops für angehende Kaffee-Connaiseure zu Latte Art, Cupping und manchem mehr angeboten. Dies alles in einer kleinen, aber feinen Röststube, die sich direkt im hinteren Teil des Cafés befindet.

Die Kaffeekirsche ist stilvoll mit kugeligen Deckenlampen und Kaffeebäumchen eingerichtet, man möchte bei den Naturholzflächen fast rustikal sagen, das Kaffeethema.

Bänke und Tische im Café Kaffeekirsche in Berlin
Große Tische und kleine Bänke laden zum schnellen Hinsetzen, plaudern und Zeitung lesen ein.

Wer sich etwas vom Kaffee-Feeling nach Hause holen möchte, kann dies wahlweise mit der feilgebotenen Brüh-Hardware oder einem echten Jutekaffeesack (3€) tun. Ideen zur Verwendung finden sich in Café selbst schon einige: Sitzkissenbezüge oder Verkleidung von langweiligen Blumentöpfen, in denen friedlich kleine Kaffeepflänzchen grünen.

Ein Strauß Sonnenblumen im Café Kaffeekirsche.
Frische Blumen hellen das farbig zurückhaltende Café auf.

Die Kaffeekirsche ist trotz des ruhigen Nachmittags sehr begehrt und daher freuen wir uns über die Eröffnung einer zweiten Filiale gar nicht weit weg: Böckhstraße 30, mit einer größeren Rösterei für mehr Kaffeekonsum!

Ein Besuch in der Kaffeerösterei Kirsche ist sehr empfehlenswert. Wir freuen uns auf den nächsten Besuch! Bis dahin schaut doch mal auf der Website vorbei oder direkt vor Ort.

Das Wichtigste in Kürze:

Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 08:00 – 19:00
Sa -So: 10:00 -18:00

Adresse:
Adalbertstraße 23
10997 Berlin

Kategorie Bewertung
WLAN
Cappuccino 2,30 € Guter Preis für die Ecke.
Wartezeit Sehr nette Bedienung. (3 aus 5)
Kartenzahlung Leider nein.
Arbeitsplatzgeeignet Die großen Tische geben auf jeden Fall genug Raum. (2 aus 5)
Mehrsprachiges Personal Ja, unsere Bedienung kam aus den Niederlanden.
Toilette ok. (2 aus 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.